Verleihung des Kulturpreises 2019 an das Sinfonie Orchester Meilen

In Anerkennung seines 125-jährigen unermüdlichen und erfolgreichen musikalischen Schaffens erhält das Sinfonie Orchester Meilen den Kulturpreis 2019 der Mittwochgesellschaft Meilen.

Die Mittwochgesellschaft Meilen vergibt seit 1999 einen Kulturpreis zur Förderung junger Künstler oder als Auszeichnung für künstlerische und kulturelle Leistungen. Als Preisträger kommen Persönlichkeiten oder Institutionen in Frage, die sich um das Kulturleben der Gemeinde Meilen verdient gemacht haben.

Das Sinfonie Orchester Meilen, 1894 unter dem Namen “Orchesterverein Meilen” gegründet, feiert dieses Jahr sein 125-Jahre-Jubiläum. “Das Orchester prägt das kulturelle Leben in und um Meilen massgeblich und leistet einen wertvollen Beitrag zum kulturellen Reichtum. Mit leidenschaftlichem Engagement, wöchentlichen Proben und vielen Konzerten hat sich das Sinfonie Orchester Meilen nationales Renommee erspielt” – mit diesen Worten begründet der Vorstand der Mittwochgesellschaft seine Wahl.

Im Rahmen der Mitgliederversammlung der Mittwochgesellschaft vom 13. März 2019 übergaben Co-Präsidentin Catrina Erb Pola und Co-Präsident Alain Chervet den Kulturpreis stellvertretend an Tina Calonder und Kemal Akçağ, Präsidentin bzw. Dirigent des Sinfonie Orchesters Meilen. Gemeindepräsident Dr. Christoph Hiller hielt eine launige Laudatio, in welcher er auf die lange und wechselvolle Geschichte des Orchesters zurückblickte und manche lustige Anekdote zum Besten gab.

“Der Preis ist eine grosse Ehre für unser Orchester und eine Anerkennung unserer langjährigen Arbeit” freut sich eine glückliche Tina Calonder. Das Sinfonie Orchester Meilen plant, einen Teil des Preisgeldes von Fr. 10’000.— für ein gemeinsames musikalisches Projekt mit jungen Amateurmusikern und Musikerinnen zu verwenden. “Die Meilemerinnen und Meilemer dürfen sich bereits heute auf ein tolles Programm freuen, welches sich auch teilweise dem Jahresmotto der Mittwochgesellschaft “Vive la France” widmet” verrät Kemal Akçağ, der seit 1995 musikalischer Leiter des Orchesters ist. Das Konzert findet am Freitag 22. November 2019 in der Reformierten Kirche Meilen statt.