Bella Italia

Für den Vorstand ist jeweils ein besonderer Höhepunkt, Ihnen das Jahresprogramm zustellen zu können. Dieses Jahr mit coronabedingter Verspätung, dafür aber mit einer thematischen Aufmunterung:

Wir bringen mit ‹Bella Italia› die italienische Kultur unseres wunderschönen Nachbarlandes auf die Bühne. Nach den Coronajahren ist es uns wichtig, kulturelle und soziale Aktivitäten wieder aufleben zu lassen, das Fernweh zu wecken, die Lust am Reisen zu entfachen und das zu geniessen, was wir haben. In diesem Sinne legen wir Ihnen
die künstlerischen und kulinarischen Highlights der Mittwochgesellschaft ans Herz und freuen uns, Sie bei den Veranstaltungen begrüssen zu dürfen.

Überschattet wird die Freude aktuell vom Krieg mitten in Europa, welcher uns fassungslos und betroffen macht. Um nicht tatenlos zuschauen zu müssen, hat der Vorstand beschlossen, dass die Mittwochgesellschaft über das ordentliche Jahresprogramm hinaus ukrainische Künstlerinnen und Künstler unterstützen soll. Die Form der Unterstützung ist in Ausarbeitung.

Das Jahresprogramm 2022 zum herunterladen als PDF-Datei

Bevorstehende Veranstaltungen im 2022

Open-Air-Kino auf der Dorfplatztreppe

Open-Air-Kino auf der Dorfplatztreppe

Donnerstag 14. Juli & 15. Juli 2022, 21:45 Uhr, Dorfplatz Meilen

Vom 14. bis 16. Juli, also zum Sommerferienbeginn, verwandelt die Mittwochgesellschaft die Dorfplatztreppe und den unteren Dorfplatz in ein grosses Freilichtkino. In Anlehnung an das Jahresmotto zeigen wir italienische Filmperlen. Unter freiem Himmel und bei hoffentlich passender Witterung ist das Kinoerlebnis besonders stimmungsvoll.

Ab in die Sommerfrische!

Ab in die Sommerfrische! Komödie nach Carlo Goldoni, Theater Poetenpack

Freitag 26. August 2022, 20:00 Uhr, Parktheater Meilen

Adel verpflichtet – auch auf Pump. Seit der Venezianer Carlo Goldoni vor 250 Jahren in seiner Komödientrilogie „die Sommerfrische“ die bessere Gesellschaft aufs Korn nahm, hat sich Vieles verändert. Die Parallelen zu unserem Leben jedoch sind unverkennbar. Im Stück treiben sich zwei alteingesessene Familien in hysterische Hektik und in den Bankrott – nur um standesgemäss ihren Urlaub antreten zu können.

5. Meilemer Jazznächte

5. Meilemer Jazznächte

Freitag, 9. September bis Sonntag, 11. September 2022, diverse Lokale in Meilen

Ende September grassiert in Meilen das Jazzfieber. Zwischen Löwen und Frieden soll das Flair der vergangenen Jazztage aufleben. Verschiedene Spielstätten in Kirche, Kellern und Gasthäusern laden zum Verweilen und Geniessen ein. Sie dürfen sich freuen auf stimmungsgeladene Konzerte und eine tolle Atmosphäre.

Bettagskonzert ‹Concerto Veneziano›

Bettagskonzert Concerto Veneziano

Samstag, 17. September 2022, 19:30 Uhr, Reformierte Kirche Meilen

Mit Barbara Meldau und dem Cappriccio Barockorchester

Er war ein Popstar seiner Zeit – in Venedig-Reiseführern war der Besuch eines Konzertes mit dem berühmten Antonio Vivaldi unter den «Top Ten». Sein Stil beeinflusste bald das ganze musikalische Europa. Ebenso Johann Sebastian Bach, der gleich mehrere Concerti von seinem italienischen Kollegen bearbeitete. So erklingen am Erntedank Solo- und Duokonzerte beider Komponisten.

Ballnacht

Ballnacht mit ‹The Primes› und ‹Chicago Stompers›

Samstag, 26. November 2022, 18:30 Uhr, Löwen Meilen

Tanzen – Musikgenuss – Kulinarik: Wir vollenden das Jahr wieder mit einer rauschenden Ballnacht. Geniessen Sie das unverwechselbare Ballambiente im Gasthof Löwen
begleitet von schwungvoller Live-Musik. Reservieren Sie sich rechtzeitig einen Tisch – wenn Sie mögen gleich mit Freunden und Bekannten.

Vergangene Veranstaltungen im 2022

Federico Fellini ‹Von der Zeichnung zum Film›

Von der Zeichnung zum Film

Führungen: Samstag, 2. Juli und Mittwoch 6. Juli 2022, 10:00 Uhr, Kunsthaus Zürich

Exklusive Ausstellungs-Führungen im Kunsthaus Federico Fellini.

Federico Fellini zählt zu den bedeutendsten Regisseuren der Filmgeschichte. Produktionen wie ‹La strada› (1954), ‹La dolce vita› (1960), ‹Amarcord› (1974) und ‹Città delle donne› (1980) wurden zu gefeierten Filmklassikern. Fellini war ein obsessiver, provokanter und origineller Filmemacher, aber auch ein unermüdlicher Zeichner. Das Kunsthaus widmet ihm eine Ausstellung.

Für die Ticketreservation klicken Sie bitte auf „Tickets reservieren“ und tragen Sie Ihre persönlichen Angaben wie Name, Vorname, E-Mail-Adresse unter dem gewünschten Datum ein.

Treffpunkt: Um 10.00 Uhr, Eingangshalle des Chipperfield Museums beim Kunsthaus Zürich.

Sonderveranstaltung in der Tonhalle Zürich

SOM meets JSO – symphonic

Sonntag, 26. Juni 2022, 17:00 Uhr, Tonhalle Zürich

Sonderveranstaltung in der Tonhalle Zürich.

Dank dem 2019 an das Sinfonie Orchester Meilen verliehenen Kulturpreis der MGM kann ein besonderes Projekt umgesetzt werden: Der gemeinsame Auftritt des SOM mit dem Jungendsinfonieorchester Zürichsee JSO ist ein einmaliges Vorhaben, das mit einem anspruchsvollen, generationenübergreifenden Programm Meilemer Kultur in der Stadt Zürich erklingen lässt.

Liederabend mit Todsico&Pupato

Liederabend mit Todsico & Pupato

Freitag, 13. Mai 2022, 20:00 Uhr, Löwen Meilen

Marco Todisco ist ein Cantautore der Jetztzeit. Als Secondo im Engadin geboren, schöpft er Inspiration aus verschiedenen Kulturen. In seinen Liedern verpackt er Politik und Liebesschmerz in Italianità und bricht sie mit gut gewürzter Ironie. Seine Geschichten erwidert der Schlagzeuger und Perkussionist Andi Pupato, der sich wunderbar in Tosdiscos Stilmix aus italienischem Chanson, Pop und Jazz einfügt. Zwei Herzensbrecher: Schmeichelnd und melodiös, unbändig und frech.

Mitgliederversammlung mit Milena Buzzo

Mitgliederversammlung mit Milena Buzzo

Mittwoch, 13. April 2022, 18:30 Uhr, Löwen Meilen

Milena Buzzo, in der Region Zürich als Tochter eines neapolitanischen Vaters und einer Schweizer Mutter aufgewachsen, studierte Jazzgesang und Musikpädagogik. Sie
unterrichtet Pop/Rock/Jazz-Gesang, singt in der Jazzband ‹My Lena› und war in diversen Formationen tätig. Aus der Kinderstube kennt sie die heiteren italienischen Canzoni sowie sehnsüchtigen neapolitanischen Lieder und Tarantellas. Diese erwecken auch heute noch das Fernweh nach bella Italia in ihr.

Werfen Sie einen Blick in unser Veranstaltungsarchiv, in welchem die Kulturveranstaltungen der letzten Jahren aufgeführt sind.