Mittwochgesellschaft Meilen - tatOrt 2017

Kultur als Programm …

Das Jahr 2017 steht unter dem Motto: “TatOrt Meilen“! Dabei hat es für jeden Geschack etwas: Von der Mundart-Komödie, Freilichttheater-Aufführungen, über die tradionelle Serenade bis hin zur Ballnacht als Jahresabschluss.

Jahresprogramm als Download

Kultur in Meilen …

Wir bieten unseren Mitgliedern ein vielseitges und unterhaltsames Veranstaltungsprogramm. Von Konzerten, Theater, kabarettistische Einlagen bis hin zu Kinderprogrammen – die Mittwochgesellschaft bietet Kultur für jung und alt.

Kultur auf Probe erleben …

Im ersten Halbjahr 2017 gibt es die Möglichkeit, ein Schnupperabo für die Mittwochgesellschaft zu beziehen. Erleben Sie das ganze Programm – bezahlen aber nur die Hälfte.

Veranstaltungen und Termine 2017

Datum, ZeitVeranstaltungOrt
29. März 2017, 18:30 Uhr Mitgliederversammlung, DezibellesLöwen Meilen, Saal
7. April 2017, 20:00 Uhr “Der Kommissar: Facts & Fiction”
mit Stefan Gubser, Marco Cortesi und Urs Padel
Martinszentrum Kath. Kirche
19. / 20. / 21. Mai 2017 Musig am Zürisee
16. Juni 2017, 20:00 Uhr“Die schwarze Spinne”
Theater Kanton Zürich
Freiluftbühne Dorfplatz Meilen
26. August 2017, 20:30 Uhr“Der Name der Rose”
Serenade mit dem Kriminaltheater Berlin
Parktheater
16. September 2017, 19:30 Uhr«Bach meets Swing»
Bettagskonzert mit dem Meilener ProChor
Ref. Kirche
4. Oktober 2017, 20:00 UhrSchreckmümpfeli
Live-Hörspiel mit Gänsehaut-Garantie
Löwen Meilen, Saal
18. November 2017, 18:30 UhrCasino Royale – Die Meilener BallnachtLöwen Meilen, Saal

Detaillierte Informationen zu den Veranstaltungen finden Sie auf der Seite Kulturprogramm. Für Interessierte besteht zudem die Möglichkeit Einblicke in vergangene Veranstaltungen zu nehmen.

Stimmen

Christoph Hiller

Die Mittwochgesellschaft bietet Kultur vor Ort – auf hohem Niveau, mit grosser Vielfalt und für alle Generationen. Das ist ein wichtiger Beitrag zur Meilemer Lebensqualität. Danke!

Christoph HillerGemeindepräsident

© 2016 Copyright - Mittwochgesellschaft Meilen - Impressum